Doktor-Eisenbarth- und Stadtmuseum

Oberviechtach

Museumsverein Oberviechtach e. V.

Der Museumsverein wurde am 14. Januar 2004 gegründet.
Der Verein setzt sich zum Ziel, die Stadt Oberviechtach bei der Einrichtung, dem Betrieb und der Weiter­entwicklung des Museums der Stadt Oberviechtach nach wirtschaftlichen, museumspädagogischen und wissenschaftlichen Gesichtspunkten zu unterstützen.
Wollen auch Sie unser Museum unterstützen? Dann werden Sie Mitglied in unserem Museumsverein.
Als Mitglied haben Sie natürlich stets freien Eintritt ins Museum, auch werden Sie schriftlich über Veranstaltungen im Museum und im Kulturzentrum informiert. Bei Firmen genießen die Beschäftigten den ermäßigten Eintrittspreis und bei Führungen entfällt der Zuschlag.
Unsere Satzung und ein Beitrittsformular haben wir für Sie unten zum Download bereitgestellt.

Vorstandschaft

1. Vorsitzender: Wilfried Neuber
2. Vorsitzender: Dr. Karl-Heinz Foißner
Schrift- und Protokollführerin: Theresia Bauer
Kassiererin: Rosi Zithier
Trägervertreter: Heinz Weigl, 1. Bürgermeister
Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungen: Ludwig Berger
Haustechnik u. archit. Weiterentwicklung: Christian Schönberger
Wissenschaftliche Publikationen, Weiterentwicklung: Dr. Ludwig Schießl
Konzeptionelle Museumspädagogik: Siegfried Bräuer
Werkstattleiter: Hubert Bauer

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung